• Facebook
  • LinkedIn

Let's Talk.

Willmann Training -

Ralph Willmann von Giese
München, Deutschland

office@willmann-training.com

Status, Staging und Körpersprache.

Lernziele

  • Verhalten im Raum (Proxemik) 

  • Non-verbale Kommunikation

  • Umgang mit Machtverhältnissen

  • Kongruente Kommunikation

Zielgruppe

  • Einzelpersonen​

  • Manager in Organisationen

  • Teams in Organisationen

Inhalte

  1. Körpersprache, Mimik und Gestik

  2. Stressfaktoren und Machtverhältnisse überwinden

  3. Eigene Ausstrahlung und Wirkungsweise analysieren

  4. Offensichtliche und unsichtbare Statusstrukturen erkennen

  5. Situatives Üben

  6. Gezielte Interaktionen und Feedback

  7. Umgang mit  äußeren Faktoren 

  8. Schulung der Wahrnehmung

  9. Souveränität

Wenn Menschen zusammenkommen, findet ein Statuscheck bzw. Statusabgleich statt. Beim Einsteigen in den Omnibus, beim Eintritt in das Wartezimmer beim Arzt und beim Gespräch mit dem Mitarbeiter.

 

Die Unterschiede sind häufig nur sehr gering und erst bei genauer Beobachtung wahrnehmbar. Vor allem aber wird der höhere Status in Haltung, Gestik und Mimik offenbar ohne dass man darüber nachdenkt – Status ist immer existent. Es ist unmöglich keinen zu haben.

 

Das soziale Gefüge zwischen Menschen bestimmt somit unsere Kommunikation und damit auch unsere Durchsetzungsfähigkeit.

 

Entscheidend ist WIE jemand etwas MACHT und nicht das WAS er IST.
Durch das Wissen über das WIE, kann man dieses Gefüge so gestalten, dass es das Ziel Ihres Gesprächs unterstützt. Wer in der Lage ist seinen Status zu ändern, ist in der Kommunikation klar im Vorteil. Beim Status geht es nicht um richtig oder falsch, sondern um Ursache und Wirkung.

Ablauf

Geschlossenes Seminar für Privatpersonen oder Manager von Organisationen mit individuellem zeitlichen Einsatz

​ 

Kosten

Auf Anfrage - abhängig von der Standardisierung und Teilnehmerzahl

Termine

Auf Anfrage - entweder in Hamburg, Frankfurt, Berlin, München, Ankara, Izmir und Toronto sind wir immer wieder vor Ort